crossart international

K-ü-n-s-t-l-e-r-n-e-t-z-w-e-r-k

Event-Details

TRUE COLORS

Zeit: 24. Oktober 2014 von 18:30 bis 5. Dezember 2014 um 19:00
Standort: Amtsgericht Langenfeld
Straße: Hauptstr. 15
Stadt/Ort: 40764 Langenfeld
Event-Typ: kunstausstellung
Organisiert von: Peter Mück
Neueste Aktivitäten: 30. Okt 2014

In Outlook oder iCal exportieren (.ics)

Event-Beschreibung

Ausstellungskonzept Amtsgericht Langenfeld
True Colors - wahre Farben - ist ein Ausstellungskonzept das speziell für das Amtsgericht Langenfeld entwickelt wurde.
Als allegorische Figur mit menschlichen Zügen wacht Justitia an Gerichtsgebäuden, Rathäusern, Brunnen und Schlössern, einst und teilweise noch heute zentralen Orten der Rechtsprechung. Mit dem Bestreben Gerechtigkeit walten zu lassen, wird sie idealerweise stets die Wahrheit ans Licht bringen.
Auch in der Kunst gibt es eine tiefe Wahrheit. Oftmals eine unaussprechliche, ahnungsvolle, nicht zu greifende Essenz, die den Betrachter anrührt, auch wenn er nicht weiß warum. Diese Wahrheit, die die Welt im Innersten zusammenhält, ist das Grundthema der Ausstellung True Colors des Künstlernetzwerkes crossart international.
Gezeigt werden soll ein farbenfroher Reigen, der die unterschiedliche Herangehensweise an Inhalt und Form illustrieren soll. Dabei werden kleine abstrakte und figurative Werkreihen gezeigt, die frei miteinander assoziieren.

hier gehts zur vollständigen Ausschreibung

Auf der letzten Ausstellung im AG Langefeld wurden ca. 5-6 Arbeiten verkauft !

Da ich (Peter Mück) am darauffolgenden Tag (25.10.14) eine crossart-Vernissage hier in Köln habe, und für diese Ausstellung einiges organisieren muss, wird ein Kölner Künstler gesucht, der meine Werke mit nach Langenfeld nimmt und dort zusammen mit Kollegen aufhängt.

Bitte im Kommetarfeld unten bewerben, vorher auf teilnehmen klicken. Dazu müsst Ihr eingeloggt sein.Bitte keine Bilder hier einfügen, sondern evtl. auf Bildnamen verweisen (oder einen Link einstellen), die Ihr auf der crossart-Seite habt,oder auf Eure Webseite. Bitte auch dabeischreiben, ob Ihr zur Vernissage kommt.

Damit unsere Galeristen besser die Bilder auswählen können, ist es nötig in der Bildbeschreibung diese Details anzugeben:
1.Name des Bildes
2.Größe des Bildes
3.Technik
Die Aussteller werden HIER auf dieser Seite kurz nach Bewerbungsschluss bekanntgegeben.

Bitte beachten: Maximale Menge der Bilder auf Eurer crossart-Seite: 25 !

Ausgewählte Künstler:

  1. Loran Hughes-Sachs
  2. Ingo Platte
  3. Tilo Erdmann
  4. Ueli Kühni
  5. Henning O.
  6. Silvia Szlapka
  7. Leoni Jäkel
  8. Christine Pohl
  9. Peter Mück
  10. Alina Heldt
  11. Sigrid von Krüchten (Gast)
  12. Angelina Lindenlauf 
  13. Elke Strate

Hängetermine:

Mittwoch, 22.10.2014 ab 15.00 Uhr (hier sollte so viel wie möglich gehängt werden) und

Donnerstag, 23.10.2014 ab 15.00 Uhr.

Die Künstler sollten ihre Bilder persönlich hängen oder jemanden bestimmen, der ihre Bilder mit hängt.

Kommentarwand

Kommentar

Bitte antworten auf TRUE COLORS, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden crossart international

Kommentar von Elke Andrea Strate am 16. September 2014 um 9:06pm

Hallo Gabriele Knoll-Policha,

leider befinden sich in deinem Ordner keine Bilder.

Kannst du sie evtl. noch einmal schicken.

LG

Elke

Kommentar von Gabriele Knoll-Policha am 15. September 2014 um 8:20am

An das Orga-Team: die Teilnehmerbeiträge für die Veranstaltung sind im Album LANGENFELD_2014 auf meiner Seite eingestellt. 

Mitarbeit und Anwesenheit zur Hängung und zur Vernissage sind meinerseits selbstverständlich eingeplant. Sofern Klärungsbedarf - einfach kurz melden, gern auch telefonisch.

Kommentar von Schaefer Klaus am 14. September 2014 um 10:38pm

Ich könnte auch noch die Arbeiten von Bildnummer 11 + 12 für die Ausstellung vorstellen, zu sehen unter dem gleichen Link: http://malerei-und-plastik.de/galerie/galerie.php?galerie=zerbrechl...

Bei den arbeiten handelt es sich um Glasscheiben (ca. 80cm breit/120cm hoch) die mit Holzkeilen frei im Raum stehen, daher mußte man schauen ob dies dort möglich ist? Die Motive sind jeweils ins Glas geschliffen...

Nur so eine Idee Überlegts euch...

Kommentar von Schaefer Klaus am 14. September 2014 um 10:30pm

Hallo,

wenn ich es richtig lese hier noch mein Bewerbungsbeitrag auf den letzten Stunden vor Bewerbungsschluß. Einerlei... Ih bewerbe mich mit den folgenden Arbeiten aus meiner Werkreihe "zerbrechlich" für diese Ausschreibung als Triptychon zusammengestellt:

Bildnummer 8 : "the tape" | Gravur auf Bleiglas | 2013| ca. DinA 4

Bildnummer 9:"revolver" | Gravur auf Bleiglas | 2013| ca. DinA 4

und...

Bildnummer 19: "the men who..." | Gravur auf Bleiglas | 2013| ca. DinA 5

Leider ist meine Homepage noch im Aufbau daher kann ich hier nur den Link zur Werkreihe geben. Ihr Könnt die Abbildung der Werke unter den oben angegeben Nummern einsehen. hier der Link:

http://malerei-und-plastik.de/galerie/galerie.php?galerie=zerbrechl...

Gruß Klaus

Gruß Klaus

Kommentar von Isabel Ristau am 14. September 2014 um 10:19pm

Hallo, gerne würde ich mit einer Installation im Amtsgericht teilnehmen. Hier die Links:

Behind the masks

Detail Behind the masks

Schöne Grüße, *ISABEL*

PS: Aufstellen ginge bei mir nur an dem Donnerstag, da ich Mittwoch einen langen Arbeitstag habe. Zur Vernissage müsste ich es eigentlich auch nach Düsseldorf schaffen.

Kommentar von Karin Dahlke am 14. September 2014 um 1:06pm
Ich möchte noch ein weiteres mittelformatiges Werk zum Thema "Kassandra" zur Bewerbung einreichen:
"Kassandra III", Acryl auf Leinwand, 70 x 60 cm, 2014 - siehe das neueste Foto auf meiner crossart-seite - bewerbe mich jetzt also mit den ersten vier Fotos.
Zur Hängung sowie zur Vernissage wäre ich vor Ort.
Herzlich Karin Dahlke
Kommentar von Karin Dahlke am 14. September 2014 um 12:57pm
Falls noch möglich, möchte ich mich mit drei Arbeiten zum Thema "Kassandra" bewerben:
1 Großformat 140 x 100 cm, "Kassandra I"
sowie zwei Mittelformate: "Kassandra abstrakt" (90 x 70cm) + "Kassandra II" (60 x 70 cm) - siehe die ersten Bilder auf meiner crossart-seite (leider Probleme beim Anlegen eines Albums - Fotoübertragung klappt nicht). Herzlich Karin Dahlke
Kommentar von LEONI A. Jäkel am 12. September 2014 um 4:16pm

Hallo Elke, hallo Peter, 

möchte mich mit einigen meiner "Wasser-Bilder" bewerben.

Die genaue Auswahl ist jetzt in meinem Album "True Colours"

http://crossart.ning.com/photo/albums/true-colours

zu sehen.

Ich habe auch noch ein großes, farbiges "Wasserbild" 100 x 100 cm, das am Besten allein hängt. Ich habe davon kein Bild hochgeladen, weil ich sowieso schon ziemlich viele angeboten habe

LG LEONI

 

Kommentar von Lukas Lenzing am 10. September 2014 um 7:00pm

Hallo,

ich würde auch gerne dabei sein. Und zwar mit folgenden Werken:

http://crossart.ning.com/photo/thor?context=user

http://crossart.ning.com/photo/hundswut?context=user

http://crossart.ning.com/photo/hula?context=user

http://crossart.ning.com/photo/acapulco?context=user

Oder statt mehrerer kleiner Objekte ein größeres:

http://crossart.ning.com/photo/einhorn-blau?context=user

eMail: kontakt@lukaslenzing.de

Ich wäre zur Vernissage anwesend.

L. G. Lukas

Kommentar von Anette Lenzing am 9. September 2014 um 8:06pm

© 2021   Erstellt von Peter Mück.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen