crossart international

K-ü-n-s-t-l-e-r-n-e-t-z-w-e-r-k

Event-Details

CROSSART virtuell #1-3

Zeit: 25. Februar 2021 von 19:00 bis 16. Januar 2022 um 19:00
Standort: Galerie SMEND virtuell
Straße: Mainzer Str.37
Stadt/Ort: 50678 Köln (virtuell)
Event-Typ: virtuelle, kunstausstellung
Organisiert von: Peter Mück
Neueste Aktivitäten: Okt 30

In Outlook oder iCal exportieren (.ics)

Event-Beschreibung

Gruppenausstellung in einer virtuellen Galerie

Vorankündigung:

3. Ausstellung ist am 8.5.21 ab 19 Uhr freigeschaltet worden:

https://crossart.ning.com/page/crossart-virtuell-3

2. Ausstellung ist am am 13.3.21 ab 19 Uhr freigeschaltet worden:

https://crossart.ning.com/page/crossart-virtuell

1. Ausstellung ist am 16.1.21 um 19 Uhr

freigeschaltet worden:

https://vr-easy.com/tour/horst/201123-smend/#pano=13

Virtuelle Vernissage:
-Eröffnung der Ausstellung live durch Freischaltung der
virtuellen Galerie
-Eröffnungsrede durch Peter Mück und Angela Bungarz
auf der Videowand in der virtuellen Galerie
-Möglichkeit zur Präsentation von Kurzvideos unter 2 Min. auf der Videowand in der virtuellen Galerie (Kurzvideos können an crossart geschickt werden) Auch für Musik- oder Literatur-Acts...
-Möglichkeit für Gäste und Künstler live bei der Vernissage dabei zu sein. Entweder durch eine ZOOM-Liveschaltung oder im Liveblog von crossart oder beides.
(wird noch getestet)
- Die Ausstellung bleibt circa1 Jahr im Netz. So könnt Ihr immer wieder Gäste einladen, die Ausstellung zu besuchen


Die Künstler sollten darauf achten, dass die Qualität ihrer Bilddateien gut ist.

Ausstellungsbedingungen intern:

https://crossart.ning.com/page/ausstellungsbedingungen

Termin 1.Ausstellung: 16.1.21

Termin 2.Ausstellung: 13.3.21

Termin 3.Ausstellung: 8.5.21

Bewerbungsschluss: 4.12.2020

(alle Künstler wurden bereits ausgewählt)


Bitte im Kommentarfeld unten bewerben, vorher auf teilnehmen klicken. Dazu müsst Ihr eingeloggt sein. Bitte keine Bilder hier einfügen, sondern evtl. auf Bildnamen verweisen (oder einen Link einstellen), die Ihr auf der crossart-Seite habt, oder auf Eurer Webseite.
Damit wir die Bilder besser auswählen können, ist es nötig in der Bildbeschreibung diese Details anzugeben:
1.Name des Bildes
2.Größe des Bildes
3.Technik
Die Aussteller werden HIER auf dieser Seite kurz nach Bewerbungsschluss bekanntgegeben.
Künstler, die bei dieser Ausstellung nicht berücksichtigt werden, kommen bei der nächsten Ausstellung zum Einsatz.

Kommentarwand

Kommentar

Bitte antworten auf CROSSART virtuell #1-3, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden crossart international

Kommentar von Peter Mück am 7. Mai 2021 um 10:13pm

Hier das Crossart-Live-Interview zur Ausstellung:

Kommentar von Katrin Seifert am 7. Mai 2021 um 9:03pm

Wow, Isolde und Susanne, tolle Worte! Danke schön!

Liebe Grüße und weiterhin viel Erfolg allen

Katrin

Kommentar von Isolde Nagel am 7. Mai 2021 um 3:39pm

Hallo zusammen,

genau wie Susanne freue auch ich mich, wenn die Aktivitäten von Crossart ihrem Stellenwert gemäß gewürdigt werden.

Ein Problem in der Kunstszene ist es meiner Meinung immer noch, dass viele Kollegen ihre eigene Arbeit selbst klein reden und potentielle Käufer eher nach dem Verkaufsevent ( angesagte Kunstmesse, -galerie) schauen als nach dem, was ihnen gefällt und sie kaufen möchten.

Deshalb finde ich Crossart so gut, weil wir so auch eine Präsenz haben - wir, die zwar marginalisierten, dennoch sehr aktiven und innovativen unbekannten KünstlerInnen.

Und einen großen Dank an Peter, ohne den es das alles nicht gäbe.

Euch allen ein schönes Wochenende.  Isolde

Kommentar von Susanne Haun am 7. Mai 2021 um 11:47am

Hallo Ihr Lieben,

ich habe gestern mit der Besucherin unserer Ausstellung crossart virtuel  #2 gesprochen. Sie sagte, es wären damit hohe Maßstäbe gesetzt. Die Ausstellung biete einen ausgesprochen guten, funktionalen Rundgang mit vielen Informationen zu Kunst und Künstler.

Sie wäre beim Gallery Weekend in Berlin von den virtuellen Rundgängen sehr enttäuscht gewesen und hätte diese mit dem ausgesprochen guten Rundgang durch die virtuellen Crossart Ausstellungen verglichen.

Ich habe mich sehr darüber gefreut und das Lob gleich an Peter weitergereicht.

Ein schönes Wochenende, Susanne

Kommentar von Peter Mück am 7. Mai 2021 um 9:50am
Sehen wir uns morgen zur virtuellen Ausstellung mit Live-Vernissage?
Wenn ja, hier geht´s lang:
Kommentar von LEONI A. Jäkel am 18. März 2021 um 2:05pm

Hallo Peter,

das ist ja super, meine Bilder mit denen ich mich hiermit bewerbe befinden sich in meinem Album: CROSSART virtuell #3 ! Falls sie nicht passen, ändere ich alles noch mal ab!

LG LEONI

Kommentar von Peter Mück am 17. März 2021 um 8:53pm

Hallo Leoni,

ja, kannst Du. Es wird weitere Ausstellungen geben. Und du hast sogar Glück: Es ist jemand für die 3. Ausstellung ausgefallen, sodass Du aufrücken kannst.

Kommentar von LEONI A. Jäkel am 16. März 2021 um 2:19pm

Hallo Peter, könnte ich beim nächsten Mal mitmachen oder ist lles verplant?

LG LEONI

Kommentar von Peter Mück am 26. Februar 2021 um 3:05pm

das Begleitvideo wird nun auch im frei empfangbaren TV ausgestrahlt

Infos zur TV-Sendung

Nächste Sendung ab 2.3.
Programm:
1. Virtuelle Crossart-Ausstellung Nr. 1 in der Galerie Smend/Köln
2. "Restaurare" Ausstellung vom Kunstforum 99 in Rheinbach
Sendezeiten:
Di.2.3.----01:05 + 03:10 + 06:20 + 08:25 + 11:35 + 13:40 + 16:50
Mi.3.3.----22:20
Do.4.3.----01:35 + 03:35 + 06:50 + 08:50 + 12:05 + 14:05 + 18:45
Sa.6.3.-----01:15 + 20:10
So.7.3.-----06:50 + 15:05
Mo.8.3.----01:45 + 10:00
zu sehen auf dem Sender NRWISION

hier mehr Infos zum Empfang:
https://künstlerkanal.de/infos-zur-tv-sendung/index.html

 
 
 
 

Kommentar von Peter Mück am 25. Februar 2021 um 9:52am

Mittlerweile 1000! Besucher bei unserer virtuellen Crossart-Ausstellung. Ein Besuch lohnt sich!

https://vr-easy.com/tour/horst/201123-smend/#pano=13

Nimmt teil (34)

Nehmen vielleicht teil (1)

© 2021   Erstellt von Peter Mück.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen