crossart international

artexchange worldwide

Art-Space-Sharing

Das Atelier bietet Halb- und Vollzeitkünstlern eine gute Arbeitsmöglichkeit in angenehmer, inspirierender Atmosphäre.

Durch das Sharing-Modell erhält man an gewünschten Tagen einen Arbeitsplatz.
Die Platzvergabe wird durch einen Onlinekalender geregelt.

Zum Arbeitsende wird der Platz aufgeräumt und sauber für den nächsten Künstler hinterlassen;-)

  • kreatives, freies Arbeiten im Atelier
  • angenehme, inspirierende Atmosphäre
  • künstlerischer/kreativer Austausch/Gemeinschaft
  • Schließfach für eigenes Malmaterial
  • diverse Arbeitsplätze (Staffelei/Tisch)
  • temporäre Lagerung von Werken bis 2m
  • Kühlschrank, Kaffeemaschine & frisches Obst

Artist Services

  • Einrichtung einer eigenen, Künstler-Präsenz – Webdesign mit CMS
  • Gestaltung bei Designs (Flyer, Plakate, Kataloge, Onlinegrafiken etc.)
  • Wir vermitteln Fotografen für die professionelle Fotografie Eurer Werke

On/Off Gallery

  • Beratung/Unterstützung bei Online-Galerien
  • Möglichkeit zur Präsentation (Werkschau, Einzel- und Gruppenausstellung)
  • Kunstmesse Präsentation
  • Verkauf der Kunstwerke

Die Mindestmietzeit beträgt 1 Monat, längere Zeiträume sind erwünscht. Auf Anfrage ergeben sich zwischendurch eventuell kürzere Zwischenräume für einen Aufenthalt auswärtiger Künstler in Köln, die kreatives Arbeiten mit einem Urlaubsaufenthalt in Köln verbinden möchten. Dabei kann man die wunderbare Museumslandschaft in der Stadt bewundern, eine der großen Kunstmessen oder Skulpturenparks besuchen oder einfach nur das kreative Flair der Stadt genießen. Eventuell ist auch eine Kurzpräsentation der im co/Atelier entstandenen Werke mit geladenen Gästen möglich.

Für Künstler, die das CO/Atelier nutzen, ist es ebenfalls möglich, spontan, für einen kurzen Zeitraum, Werke in das Schaufenster zu stellen. Des weiteren soll ein ehemaliger Zigarettenautomat mit Kleinkunst bestückt werden.

Achtung! Aktuell verfügbare Ausstellungszeiträume:
27.10.-16.11.16

12.01.-01.02.17

02.02.-22.02.17

Kosten für externe Gastkünstler: 250€
Künstler max. 2, bei einer Doppelausstellung können die Kosten natürlich geteilt werden.

Kosten für bei uns gelistete Gastkünstler: 200€

(inkl. Miete/Atelier-Arbeitsplatz, Beratung/Kuratierung und PR via Newsletter & Presseverteiler)

Die Vernissage & Öffnungzeiten werden eigenständig geplant und durchgeführt.

 

Wichtig: NUR zur Vernissage kann das ganze Atelier genutzt werden, danach ist ausschließlich der vordere Bereich für die Präsentation zulässig.

Man kann auch zu zweit ausstellen.

 

Wer Interesse hat, kann sich gerne mit einer Werkauswahl (Fotos) und Vita dort melden.

Anfragen bitte nur an: info@co-atelier.de

Bei Kontakt bitte auf Peter Mück oder auf crossart beziehen!

http://co-atelier.de/

Von Zeit zu Zeit Pauschalangebot möglich: Einzelausstellung mit Möglichkeit zur Vernissage, die der Künstler selbst ausrichtet. Nutzung des kompletten Ausstellngsraumes (28qm Wandfläche) mit 2m Schaufenster + Möglichkeit zur Mitbestückung des Kunstautomaten. Während der gesamten Ausstellungszeit kann auch in einer Künstlergemeinschaft an eigenen Kunstwerken gearbeitet werden (inkl. Schließfach) Termine auf Anfrage.

Blick in den Atelierraum

Blick in den Ausstellungsraum

Blick in den Ausstellungsraum

Blick in den Ausstellungsraum von innen auf das Schaufenster (anlässlich der blauen Nacht, deshalb die Deko)

Schaufenster von außen

 

Der Kunstautomat

Zuletzt aktualisiert von Peter Mück 4. Jul 2016.

© 2017   Erstellt von Peter Mück.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen

besucherzaehler-homepage.de