crossart international

artexchange worldwide

Event-Details

DAS SELFIE-PROJEKT

Zeit: 5. Mai 2017 von 19:00 bis 3. Juni 2017 um 19:00
Standort: Galerie Rolf Hartung Köln
Straße: Mühlenbach 18
Stadt/Ort: 50676 Köln
Event-Typ: kunstausstellung
Organisiert von: Peter Mück
Neueste Aktivitäten: Jun 21

In Outlook oder iCal exportieren (.ics)

Event-Beschreibung

Öffnungszeiten: Die.-Fr.. 15-19 Uhr u.n.V., bis 3.6.2017

Hier gehts zum ausführlichen Konzept:

http://crossart.ning.com/notes/DAS_SELFIE-PROJEKT

Mehr Info über den Ausstellungsort hier

Bitte im Kommentarfeld unten bewerben, vorher auf teilnehmen klicken. Dazu müsst Ihr eingeloggt sein.Bitte keine Bilder hier einfügen, sondern evtl. auf Bildnamen verweisen (oder einen Link einstellen), die Ihr auf der crossart-Seite habt,oder auf Eure Webseite. Bitte auch dabeischreiben, ob Ihr zur Vernissage kommt oder Postzusendung in Anspruch nehmen wollt..

Damit unsere Galeristen besser die Bilder auswählen können, ist es nötig in der Bildbeschreibung diese Details anzugeben:
1.Name des Bildes
2.Größe des Bildes
3.Technik
Die Aussteller werden HIER auf dieser Seite kurz nach Bewerbungsschluss bekanntgegeben.

Bitte beachten: Maximale Menge der Bilder auf Eurer crossart-Seite: 25 !

Die Künstler sind jetzt ausgewählt:

matoon
Torsten Wolber
LEONI A. Jäkel
Bina Placzek-Theisen
Ebba Jahn
Peter Mück
Karin Mühlwitz (kamú)
Sylvia Reuße
sylvia dölz
Petra Nettesheim
Manfred Fürth
Gitti Richardson
Chris Schulz
Hans Kohl
Alexis Derchain
Sven Teuber
Gabriele Müller
Jochen Höwel

Live-Polaroid-Painting-Aktion während der Vernissage von André Böxkes:

www.b-common.de

Kommentarwand

Kommentar

Bitte antworten auf DAS SELFIE-PROJEKT, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden crossart international

Kommentar von Peter Mück am 21. Juni 2017 um 8:53am

Kontroverser TV-Beitrag über ein Bild aus unserem Selfie-Projekt:

http://www.rtl-west.de/beitrag/artikel/musenkuss-ich-liebe-mich-sel...

Kommentar von Bina Placzek-Theisen am 9. Mai 2017 um 2:33pm

:-) Danke Peter, es waren auch tolle Modelle.

Kommentar von Manfred Fürth am 9. Mai 2017 um 11:04am

Eine tolle Vernissage, gute Gespräche kamen zustande.Das SELFIE-Projekt

hat mich sehr inspiriert.

                                  Dank an Peter und Rolf

Kommentar von Peter Mück am 9. Mai 2017 um 10:03am

Schöne Skizzen, Bina !

Kommentar von Bina Placzek-Theisen am 8. Mai 2017 um 6:17pm

Es war eine schöne Atmosphäre und eine gute Ausstellung,und ich nutzte Zeit und Modelle ;-)

Meine Ausbeute von der Vernissage in Köln .....Gar nicht so einfach für mich wieder im Stehen zu zeichnen, so wackelig, wie ich auf den Beinen bin :-( .
Der Mann mit Hut war so groß, daß selbst ich mit meiner Größe , ähhh Kleine ihn fast immer sehen konnte :D, deshalb mußte er so oft dran glauben  Skizze1  

 Skizze2

 Skizze3

 Skizze4

Danke für Eure Arbeit Peter und Rolf 

Kommentar von Ebba Jahn am 7. Mai 2017 um 11:17am

Gibt es Text untermauernde Fotos? Sah Leoni's und vorab-Schaufenster und bin neugierig aus der Ferne.

Kommentar von Gitti Richardson am 7. Mai 2017 um 10:53am

Die Vernissage war wieder mal gelungen und die Beiträge zum Thema breit gefächert. Auch die Meinungen zu einigen Werken waren durchaus kontrovers.

Toll, dass so viele interessierte Gäste da waren!

Danke an Peter und Rolf :-)

Kommentar von Sven Teuber am 6. Mai 2017 um 7:47pm

Hallo liebe Freunde der Kunst,

der gestrige Abend war erfrischend und es kamen gute Gespräche zustande.

Dafür vielen Dank an Peter und Rolf.

LG Sven

Kommentar von Peter Mück am 6. Mai 2017 um 2:05pm

Was für eine tolle Vernissage gestern in der Galerie Hartung. 60-70 Gäste zeigten sich sehr interessiert an unserem SELFIE – PROJEKT. Es gab rege Diskussionen über die unterschiedliche Herangehensweise der einzelnen Künstler. Ohne jemanden herausstellen zu wollen, regte das Werk von Jochen Höwel zu besonderen Unterhaltungen zwischen den Gästen an. Aber es sei hier nicht zu viel verraten, wer das selbst entdecken möchte, ist eingeladen, die Ausstellungen zu den Öffnungszeiten zu besuchen. Besonderen Dank auch nochmal an Andre Böxkes, der einige seiner live erarbeiteten Polaroid-Paintings auf der Vernissage verkaufen konnte.

Kommentar von Georg Petermann am 10. April 2017 um 7:18pm

Nimmt teil (38)

Nehmen vielleicht teil (2)

Nimmt nicht teil (3)

© 2017   Erstellt von Peter Mück.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen

besucherzaehler-homepage.de