crossart international

K-ü-n-s-t-l-e-r-n-e-t-z-w-e-r-k

Was bleibt, was geht. Die Feuer der Stahlwerke sind teils verschwunden, teils woanders erhalten. Wir sehen die äußere Struktur, aber nicht das Innere. Die Flammen, das das Leben der Menschen bestimmen, sehen wir nicht.

Bewertung:
  • Derzeit 0/5 Sternen

Seitenaufrufe: 3

Kommentar

Sie müssen Mitglied von crossart international sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden crossart international

© 2022   Erstellt von Peter Mück.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen