crossart international

K-ü-n-s-t-l-e-r-n-e-t-z-w-e-r-k

Event-Details

SCHUTZRÄUME

Zeit: 10. Oktober 2024 von 18:00 bis 13. Oktober 2024 um 19:00
Standort: Bunker k101
Straße: Körnerstr. 101
Stadt/Ort: 50823 Köln
Event-Typ: kunstausstellung
Organisiert von: crossart
Neueste Aktivitäten: Nov 15

In Outlook oder iCal exportieren (.ics)

Event-Beschreibung

Wie sangen bereits die Rolling Stones in einem ihrer besten Rocksongs überhaupt:
„If I don't get some shelter
Ooh yeah I'm gonna fade away“

Diese Zeilen sind heute leider aktueller denn je. In unruhigen Zeiten, in welchen der turbokapistalistische Wahnsinn von Pandemien; Klimakrise und Kriegen durchdrungen wird, sehnen wir uns alle nach Schutz vor diesen gewaltätigen äußeren Einflüssen. Der eine sucht Schutz in seinen eigenen vier Wänden, der andere Zuflucht in Verschwörungstheorien, der Dritte Ablenkung durch Netflix und Co. In einem Schutzraum der besonderen Art, dem Bunker K101 in Köln-Ehrenfeld, wollen sich die Künstler des Netzwerkes crossart international dem Thema Schutzräume mit folgenden Fragen annähern:
Was gibt uns Abschirmung, Behütung, Beistand, Betreuung, Fürsorge, Geborgenheit, Sicherheit?
In wie weit kann uns die Kunst eine Spektrum an Schutz bieten?
Was sind die aktuellen Zufluchtsorte unserer Zeit?
Die Schutzsuche bei Flucht und Vertreibung soll ebenfalls behandelt werden.
Der Bunker K101 soll von den Künstlern des Netzwerkes crossart international durch ihre Werke vor allen Dingen auch in einen geistigen Schutzraum verwandelt werden.

Crossart bewirbt sich um eine Ausstellung an einem renommierten Ausstellungsort im hippen Stadtteil Köln-Ehrenfeld. Das oben angegebene Thema ist frei interpretierbar.
Der angegebene Zeitraum ist nur eine circa-Angabe und wird bei einer Annahme unserer Bewerbung genau festgelegt.
Ebenso verhält es sich mit der Menge der Werke und den Kosten.
Wir gehen von 3-4 Werken pro Künstler aus. Wandlänge circa 3-4m. (Bei größeren Formaten entspr. weniger Werke) Auch Bildhauer erwünscht, Kosten max. 40€

Mehr Info über den Ausstellungsort hier:

https://crossart.ning.com/page/bunker-k101-koln

Bitte im Kommentarfeld unten bewerben, vorher auf teilnehmen klicken. Dazu müsst Ihr eingeloggt sein.Bitte keine Bilder hier einfügen, sondern evtl. auf Bildnamen verweisen (oder einen Link einstellen), die Ihr auf der crossart-Seite habt,oder auf Eurer Webseite.

Damit unsere Galeristen besser die Bilder auswählen können, ist es nötig in der Bildbeschreibung diese Details anzugeben:
1.Name des Bildes
2.Größe des Bildes
3.Technik

Bewerbungsschluss

Ob wir für die Ausstellung angenommen wurden, wird kurz danach bekanntgegeben.

Kommentarwand

Kommentar

Bitte antworten auf SCHUTZRÄUME, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden crossart international

Kommentar von Andrea Titscherlein am 15. November 2022 um 12:19pm

Auch ich würde gern teilnehmen - welche Bilder das genau werden, das weiß ich heute noch nicht. Ich kann mir aber gut etwas mit viel weiß vorstellen. Ein paar Beispiele stelle ich gleich mal hier ein.

Kommentar von Lara Mouvée am 4. November 2022 um 12:15pm

Stelle jetzt hiermit auch meinen Link zu meiner Installation "where have they gone" ein. Es ist ein sich weiter entwickeldes Projekt mit dem ich mich bewerbe.

https://crossart.ning.com/photo/albums/where-have-they-gone-install...

Kommentar von Lene Enghusen am 30. Oktober 2022 um 1:24pm

Hallo Peter,

ich würde sehr gerne teilnehmen. Ich finde das Thema sehr intereessant.

Wann ist Anmeldeschluss. Ich möchte gerne was neues zum Thema machen.

LG Lene

Kommentar von Eva Vahjen am 9. Oktober 2022 um 8:50pm

Ich stelle meine Bewerbungsarbeiten später ein. gibt es schon einen Bewerbungsschluss? Nein!

Viele Grüße

Eva Vahjen

Kommentar von Elisabeth Wagner am 17. September 2022 um 3:07pm

Hallo Peter, ich bewerbe mich mit den den Bildern "Shelter und Shelter- Protect the children" auf meiner Seite.

Viele Grüße

Elisabeth

Kommentar von Lara Mouvée am 30. Juli 2022 um 8:56am

Hallo, möchte daran teilnehmen. Werde demnächst meine augenblicklichen Themen und Links einstellen.
Gruß
Lara

www.lara-mouvee.com

Kommentar von Elisabeth Wagner am 4. Juli 2022 um 12:07pm

Ich würde sehr gerne teilnehmen. Interessantes Thema!

Kommentar von Jutta Jung am 29. Juni 2022 um 8:30pm
Würde gerne teilnehmen. Bilderlinks folgen.
LG Jutta

Nimmt teil (8)

© 2022   Erstellt von Peter Mück.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen