crossart international

K-ü-n-s-t-l-e-r-n-e-t-z-w-e-r-k

Niemand ist zu unbedeutend, etwas zu verändern. Mit Tusche und Feder kalligraphisch festgehalten auf Aquarellpapier mit der Rede auf der Klimakonferenz in Kattowice,Polen. Eine starke Persöhnlichkeit, die trotz aller Schwierigkeiten ihr Anliegen, das Klima zu retten, der Welt vorträgt.

Bewertung:
  • Derzeit 0/5 Sternen

Seitenaufrufe: 1

Kommentar

Sie müssen Mitglied von crossart international sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden crossart international

© 2022   Erstellt von Peter Mück.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen