crossart international

K-ü-n-s-t-l-e-r-n-e-t-z-w-e-r-k

Lebenslinien

Das erste Bild der Lebenslinien-Serie entstand während meiner Therapie. Es wirkt sehr düster, obwohl komischerweise dies gar nicht mehr meinem Gemütszustand entsprach, denn ich war ja schon auf dem Weg der Besserung. Es spiegelt eher den Teufelskreis wieder in dem ich mich zuvor gefangen sah. In meiner späteren Schaffungsphase entwickelte sich daraus die Serie Lebenslinien. Sie ist geprägt von dem auf und ab des menschlichen Daseins, von dem Hamsterrad in dem man sich manchmal dreht und doch gibt es auch immer wieder Lichtblicke. Dazwischen treten auch immer mal Phasen auf in denen alles gradlinig verläuft. Ich habe hier bewusst unterschiedliche Formate gewählt, da das Leben eben nicht immer gleich ist. Diese Gemälde sind teilweise mit Metallic-Farben und Pasten gearbeitet, als würden sie uns einen Spiegel vorhalten. Sie haben Struktur und doch geben die Lebenslinien Raum für Interpretationen.

  • Foto
  • Foto
  • Foto
  • Foto
  • Foto

Kommentar

Sie müssen Mitglied von crossart international sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden crossart international

© 2021   Erstellt von Peter Mück.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen