crossart international

K-ü-n-s-t-l-e-r-n-e-t-z-w-e-r-k

Bühne

Das kann kein Zufall sein: Fast der gleiche Name und dann noch in der gleichen Stadt ansässig: CrossArts Cologne, ein Netzwerk das hauptsächlich Projekte in der darstellenden Kunst auf die Beine stellt. Wir stellen gerade die Weichen für eine Zusammenarbeit, damit unser Netzwerk noch breiter aufgestellt ist, und wir auch genreübergreifende Events organisieren können.

"Das Künstlerkollektiv CrossArts Cologne ist ein in Köln gegründetes interdisziplinäres Künstlernetzwerk, welches Kunstschaffenden Gestaltungsfreiräume und Plattformen bieten will, um fachübergreifende Künste und Kunstwerke zu vermitteln, zu erlernen, zu realisieren und zu präsentieren. Unter den Begriff Kunst bzw. Kunstwerk fassen wir jegliche kreative Arbeit, aus der ein publizierbares Werk hervorgeht. Diese künstlerischen Werke sollen das Ziel der Aufklärung, der Entfaltungsfreiheit und der Nachhaltigkeit verfolgen und die Menschen auf einer Ebene der Erkenntnis ansprechen. Die Ziele unserer Arbeit sind mithilfe dieser interdisziplinären Kunstwerke Kunst zu kreieren, durch kreative Events zu präsentieren, mit informeller Bildung zu erlernen und durch und mit einer sozialen Community zu teilen und zu vermitteln.

CrossArts Cologne steht vor allem für eine interdisziplinäre Gemeinschaft und kollektive Zusammenarbeit. Wir sind davon überzeugt, dass es das Recht eines jeden von Uns ist, sich künstlerisch frei entfalten zu können und Wir möchten der Ort sein, der Projekte mit diesem Ziel realisiert. Projekte, die in erster Linie Nachhaltig und Ressourcenorientiert sind. Dabei legen wir Wert auf Gleichberechtigung, Ehrlichkeit und Transparenz In der Arbeit. Auf dieser Ebene kann jeder kreative Mensch bei uns seine Interessen und Fähigkeiten ausleben und hierfür individuelle, künstlerische Anwendungsbereiche finden" (Text Webseite)

Hier geht es zur Seite des Netzwerkes: https://www.crossarts.cologne/

Veröfentlichung fremder Inhalte mit freundlicher Genehmigung von Timur Bakim, CrossArts Cologne

© 2018   Erstellt von Peter Mück.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen