crossart international

K-ü-n-s-t-l-e-r-n-e-t-z-w-e-r-k

Event-Details

Salon coloré

Zeit: 6. April 2019 von 18:00 bis 20. April 2019 um 17:00
Standort: AuGlobal e.V.
Straße: Paulanerplatz 10
Stadt/Ort: 81669 München
Event-Typ: kunstausstellung
Organisiert von: Guido Michl + Peter Mück
Neueste Aktivitäten: Apr 12

In Outlook oder iCal exportieren (.ics)

Event-Beschreibung

Die offene salonähnliche Architektur des Showrooms von AuGlobal lädt geradezu dazu ein, das Erlebnis von Kunst und Kultur zu zelebrieren. Ein Fest der Malerei in ihren verschiedenen Gattungen möchten die crossart-Künstler mit dieser Ausstellung veranstalten. Dabei werden möglichst viele Genres abgedeckt, jeoch keine Beliebigkeit gezeigt. Dies wird durch eine sorgsam angelegte Bildauswahl erreicht.

Da der Kunstraum in einem sehr angesagten Viertel in München liegt und die Miete gedeckt sein muss kommen wir auf folgende Kosten:

50€/Künstler (inkl. Flyer)

Wir probieren einfach aus, ob genug Künstler zu diesen Bedingungen Interesse an der Ausstellung haben. Bei gutem Ergebnis findet die Ausstellung statt.

Ansonsten lassen wir es und halten uns weiterhin an die preisgünstigeren Alternativen.

Hohe Kosten sollen nicht zum Regelfall werden.

keine Verkaufsprovision

Es ist Platz für 10 Maler/Fotografen mit 2-3 Werken, Größe max. 60/80 und 70/90cm für Wände, sowie Schaufenster höhe max. 60cm, an einer Wand evtl. Petersburger Hängung mit kleinen Formaten. Bitte bewerbt Euch mit möglichst vielen Formatgrößen, wenn Ihr habt.

evtl. ein Bildhauer zusätzlich mit 3 Werken max 30/30/100cm, Sockel mitbringen

Postzusendung für max. 1 Bildkünstler mit Bildern max. Breite 60 / max. Höhe 60

Vernissage 6.4.19 - 18-22 Uhr

Mehr Infos über den Ausstellungsort hier

Bitte im Kommentarfeld unten bewerben, vorher auf teilnehmen klicken. Dazu müsst Ihr eingeloggt sein.Bitte keine Bilder hier einfügen, sondern evtl. auf Bildnamen verweisen (oder einen Link einstellen), die Ihr auf der crossart-Seite habt,oder auf Eure Webseite. Bitte auch dabeischreiben, ob Ihr zur Vernissage kommt.

Damit unsere Galeristen besser die Bilder auswählen können, ist es nötig in der Bildbeschreibung diese Details anzugeben:
1.Name des Bildes
2.Größe des Bildes
3.Technik
Die Aussteller werden HIER auf dieser Seite kurz nach Bewerbungsschluss bekanntgegeben.

Bitte beachten: Maximale Menge der Bilder auf Eurer crossart-Seite: 25 !

Ausstellende Künstler:

Oscity Martin-Georg

Georg Puetz | Gepe

Gudrun Ross

Guido Michl

Barbara Süßmeier

Heike Eiber

Jaio Dos Anjos

Birgit van der Gang

Sonja Zeltner-Müller

Ruth Weizel

Kommentarwand

Kommentar

Bitte antworten auf Salon coloré, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden crossart international

Kommentar von Barbara Süßmeier am 9. April 2019 um 3:01pm

Hallo Zusammen,

auch ich schließe mich allen vorab abgegebenen Kommentaren an! Tolle Organisation! Robert war überaus herzlich und ein perfekter Gastgeber. Gerne immer wieder. 

Ich stimme Gudrun zu - als Freunde gegangen!!

Kommentar von Gundy Ross am 9. April 2019 um 2:42pm

Liebe Kollegen,

ich schließe mich dem an. Es war ein tolles Miteinander unter Kollegen! Eine ausgezeichnete Ausstellungsmöglichkeit mit engagierten Gastgebern!

Als Kollegen gekommen und als Freunde gegangen!

Kommentar von Guido Michl am 8. April 2019 um 9:36pm

Es war ein wunderbarer Abend mit schönen Bildern und vielen Gästen. Ich möchte mich bei meinen Mitausstellern recht herzlich bedanken und bei Martin Georg Oscity für die gelungene Rede. Robert Keller von AuGlobal führte uns durch die Ausstellung und den Abend und verführte uns zum Tanzen zu grooviger Soulmusik.. In Martin Georgs offenem Brief steht schon alles Wichtige, dem kann ich mich nur anschließen. Schade, dass ich das Fotographieren vor eigenen Werken offenbar verpasst habe. Zum Ausgleich noch ein paar eigene Bilder:

Kommentar von Guido Michl am 8. April 2019 um 9:19pm

Kommentar von Oscity Martin-Georg am 8. April 2019 um 2:53pm

Salon Coloré am Paulanerplatz in München.

Kommentar von Oscity Martin-Georg am 8. April 2019 um 2:52pm

Kommentar von Oscity Martin-Georg am 8. April 2019 um 2:39pm

Mein Feedback... Salon Coloré ( Brief an Peter Mück auf Wunsch veröffentlicht)

Liebe Crossart Mitglieder.

 

Die Ausstellung in München ist voll im Gange. Am Vortag der Vernissage waren alle Künstler anwesend. Wer sich nicht gekannt hat der hat schnell eine Freundschaft geschlossen. Alles lief reibungslos und auch der Robert Keller war überrascht.

Die Bilder sind sehr harmonisch verteilt. Mal einzeln, mal gruppiert, recht gut beleuchtet. Dasselbe im Schaufenster.

Jeder Künstler hat auch dort quasi eine Visitenkarte oder zwei hinterlegt. Gäste sind reichlich gekommen. Meine Frau hat Quiche und andere Sachen gebacken was schnell weggefuttert wurde nebst dem was Robert vorbereitet hat. Weißwein wurde komplett ausgetrunken, aber wir hatten praktisch große Auswahl von Getränken. Gegen 22 Uhr war dann Ende angesagt.

Einige wie Quido Michl u.a. sind dann gegenüber zum Paulaner Wirtshaus hingegangen, wo wir schon Tag vorher einen Tisch für die Künstler reserviert haben. Es ging so alles gelassen in die Nacht hinein weiter. Zwei Künstler brachte ich dann auch noch nach Hause mit dem Auto. 

Verkauft wurde, so viel ich weiß noch nichts, aber das ist nun mal so. Geduld bringt Rosen. Robert hat leider auch etwas gesundheitliche Probleme mit seinem plötzlichen Bandscheibenvorfall, aber es hat wenig Einfluss auf die Ausstellung gehabt. Ich habe die ganze Ansprache übernommen. Dein Exposé habe ich ausgedrückt, Alle Seiten liegen vor Ort am Info-Tisch!

Jeder kann sich über Crossart also informieren. 

Etwa 20 Leute haben mir gratuliert wie toll die Ansprache war weil alles so spontan, humorvoll und informativ präsentiert wurde. Nun ich mache es auch nicht zum ersten mal. 250 Ausstellungen und Erfahrungsjahre gehen auch an einem nicht spurlos vorüber.  Am meisten freute mich die stets gute Laune der Gäste die sich blenden amüsiert haben. Robert hat auch tolle Musik aufgelegt und dann wurde viel getanzt! Seine Mutter hat die Gäste mit Getränken versorgt, eine Garderobe hat er auch perfekt eingerichtet und ich habe auch dafür gesorgt dass Presse vorbeikam und alle Künstler einzeln vor ihren Bildern abgelichtet wurden.

Ich denke diese Connection mit München wird auch in der Zukunft Früchte tragen und andere Ausstellungen nach sich bringen. Die Galerie ist klein und wurde vor 2 Jahren geöffnet. Ein Nachteil ist dass die Räume nur Sonntags offiziell geöffnet sind. Auf der Einladung ist aber auch die Möglichkeit erwähnt worden sich telefonisch anzumelden...  Gestern war ich auch zu der Öffnungszeit da und auch da kamen einige Gäste vorbei. 

 

Heute nachmittags gibt es noch eine Presse Besprechung mit Robert. Ich bin dabei und wir stellen eine Mappe zusammen mit Photos was uns einige Gäste inzwischen geschickt haben. Robert will es nicht allein machen so helfe ich ihm nach Bedarf. 

Ich informiere Dich dann über weitere Entwicklung wenn sich was aufregendes ergeben sollte. Erst einmal alles Gute und schauen wir was die Ausstellung am Schluss gebracht hat. Immerhin haben wir über 1000 Einladungen verteilt!

 

Liebe Grüße, Martin

Kommentar von Ruth Weizel am 22. Februar 2019 um 4:44pm

:-) ich freu mich sehr

auf die Ausstellung

auf die anderen Künstler*innen

Kommentar von Heike Eiber am 21. Februar 2019 um 4:03pm

Hallo Zusammen,
das sind doch tolle Neuigkeiten. Ich freue mich sehr, dass ich dabei bin und euch alle kennenzulernen. Wir sehen uns, bis bald und frohes Schaffen. Heike

  

Kommentar von Jaio Dos Anjos am 21. Februar 2019 um 3:43pm

Vielen, vielen Dank für die Einladung nach München

Jaio

Nimmt teil (24)

Nehmen vielleicht teil (2)

Nimmt nicht teil (2)

© 2019   Erstellt von Peter Mück.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen