crossart international

K-ü-n-s-t-l-e-r-n-e-t-z-w-e-r-k

Event-Details

KUNST MACHT SCHULE!

Zeit: 3. Mai 2019 von 18:00 bis 27. Mai 2019 um 19:00
Standort: NORDGALERIE ESSEN
Straße: Heinz-Bäcker-Straße 24
Stadt/Ort: 45356 Essen
Event-Typ: kunstfestival
Organisiert von: Hanny Barth & Peter Mück
Neueste Aktivitäten: Mrz 15

In Outlook oder iCal exportieren (.ics)

Event-Beschreibung

KUNST MACHT SCHULE

Bei crossart international herrscht eine Vielfalt künstlerischer Positionen mit spannenden Bezügen zwischen den Werken der Künstler. Mit der Ausstellung soll diese Breite gezeigt werden. Eine ausgewogene Mischung aus Malerei, Fotografie, Objektkunst, Bildhauerei, Collagen, Fotografie und vieles mehr wird in dieser Gruppenausstellung des Künstlernetzwerks gezeigt. Stattfinden wird diese in der Nordgalerie Essen, die zugleich auch eine Malschule ist.

Es ist Platz für:

 

8 Künstler mit einer Wandlänge von jeweils 2,2m mit Formaten bis maximal 100/150cm (Breite/Höhe)

 

2 Bildhauer mit max 3 Skulpturen 30/30/100 cm (Podeste müssen mitgebracht werden)

 

Kosten bei 8 Künstlern:

32,50€ inkl. Flyer und 5€ crossart Vermittlungsgebühr

Provision 20% an die Nordgalerie

Plakate werden von crossart gedruckt.

 

Sollten Bildhauer mitmachen, reduzieren sich dementspr. die Kosten

 

Postzusendung für max. 1 Bildkünstler zulässig (max. Bildformat 60/80cm)

Getränke für die Vernissage, wie Sekt, Wasser, O-Saft, Kaffee sind in den Kosten enthalten.

Mehr Infos über den Ausstellungsort hier:

https://crossart.ning.com/page/nordgalerie-essen

Bitte im Kommentarfeld unten bewerben, vorher auf teilnehmen klicken. Dazu müsst Ihr eingeloggt sein.Bitte keine Bilder hier einfügen, sondern evtl. auf Bildnamen verweisen (oder einen Link einstellen), die Ihr auf der crossart-Seite habt,oder auf Eurer Webseite.

Damit unsere Galeristen besser die Bilder auswählen können, ist es nötig in der Bildbeschreibung diese Details anzugeben:
1.Name des Bildes
2.Größe des Bildes
3.Technik
Die Aussteller werden HIER auf dieser Seite kurz nach Bewerbungsschluss bekanntgegeben.

Ausstellende Künstler:

Sonja Pellender
Andreas Mischke
Barbara Hein-Dadfar
Donata Reinhard
Angelika Stephan
Heike Meißner
Sonja Zeltner-Müller

Kommentarwand

Kommentar

Bitte antworten auf KUNST MACHT SCHULE!, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden crossart international

Kommentar von Lene Enghusen am 18. Februar 2019 um 2:54pm

Hej,

ich möchte mich für die Ausstellung mit diesen Werke bewerben:

https://www.lene-enghusen.com/crossart

Da ich Anfang Maj eine Soloausstellung in Dänemark eröffne, kann ich die Werke nicht bringen und bitte um die Möglichkeit für Postzusendung. Abholen der Werke ist kein Problem.

Ich würde mich darüber sehr freuen dabei zu sein.

LG

Lene

Kommentar von Andreas Mischke am 17. Februar 2019 um 9:57am

Hier noch ne Frage. Werden Prozente genommen , im Falle eines Verkaufs, wenn ja, wieviel ?Sonnige Grüße,

Andreas.

Antwort: 20%

Kommentar von Andreas Mischke am 15. Februar 2019 um 4:55pm
Ich möchte mich ebenfalls für die Ausstellung bewerben und zwar mit dem Bild " Der kranke Bacchus( nach Caravaggio ), 100 x 140 cm, 2018 und evtl. mit dem Bild " Die Mutter der Verführung " 70x100 cm , 2017. Beides zu finden unter www.andreas-mischke.de unter Galerie und dem jeweiligen Jahr.Ich hänge auch gerne mit auf und bin natürlich auch bei der Vernissage, liebe Grüße,
Andreas Mischke.
Kommentar von Angelika Stephan am 15. Februar 2019 um 3:21pm
In der Bilderauswahl bin ich flexibel. Ich schlage 2 Werke vor mit den Maßen 80 x 100 x 2 cm vor: "Frühlingserwachen" und "Inspiration". Links: https://www.stephanart.de/Gr.oe..ss.ere-Formate1.htm
und
https://www.stephanart.de/Gr.oe..ss.ere-Formate3.htm
LG Angelika
Kommentar von Angelika Stephan am 15. Februar 2019 um 2:59pm
Hallo,
als Mülheimerin und gebürtige Essenerin interessiere ich mich für diesen Ausstellungsort. Ich kann somit persönlich zur Aufhängung kommen und auch bei der Vernissage dabei sein. Ich habe hier (crossart) einige Bilder bereits vorgestellt und verweise auch auf meine Homepage (www.stephanart.de). Ich gestalte Bilder in verschiedenen Formaten und Arten, vorzugsweise größere Werke in abstrakter Malweise. Über eine Antwort freue ich mich. Herzliche Grüße Angelika Stephan
Kommentar von Anne Ruffert am 15. Februar 2019 um 11:49am

Hallo Peter,

ich würde sehr gerne mit ausstellen und bewerbe mich mit meinen Bildern (Fotografien und/oder Acrylbilder) unter dem Ordner "Nordgalerie" auf meiner Crossart Seite unter: 

https://crossart.ning.com/photo/albums/nordgalerie-essen-1

Ich komme, hänge selber und bin auch bei der Vernissage anwesend.

LG Anne

Kommentar von Peter Mück am 15. Februar 2019 um 10:28am

Hallo Georg,

das Thema ist recht offen. Es soll vor allem die große Bandbreite der crossart-Künstler gezeigt werden.

Kommentar von Georg Puetz | Gepe am 15. Februar 2019 um 10:22am

Lieber Peter,
vielen Dank für diesen neuen Event. Sehr gerne nehme ich teil, bin jedoch noch unschlüssig, welcher Stil am besten zum Thema passt.
Vorraussichtlich werden Aquarelle wenig vertreten sein, sodass es Sinn macht, mich mit Arbeiten dieser Technik für die Ausstellung zu bewerben. Andererseits animiert das Thema Collagen, Objet Trouvé, Ready Made Natural Art und Intuitiv Painting das Mitmachen und wäre ein guter Hinweis auf unsere Schulungsangebote – Eben „Kunst macht Schule“.
Ich verstehe das Thema eher als Auseinandersetzung mit der Kreativitätsbildung und Aufruf „Kreativiert Euch!“. Dies mehr, als diverse Kunststile und künstlerisches Können zu präsentieren.
Was meinst Du? Wie soll das Thema „Kunst macht Schule“ interpretiert werden – welche Botschaft soll transportiert werden?
Herzliche Grüße
Georg

Nimmt teil (18)

Nehmen vielleicht teil (4)

Nimmt nicht teil (3)

© 2019   Erstellt von Peter Mück.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen