crossart international

K-ü-n-s-t-l-e-r-n-e-t-z-w-e-r-k

Event-Details

CROSSART IN RESIDENCE

Zeit: 2. September 2021 von 18:00 bis 5. September 2021 um 19:00
Standort: Kunstschiff STAHL Köln
Straße: Rheinauhafen
Stadt/Ort: 50678 Köln
Event-Typ: ausstellung, arbeitsaufenthalt
Organisiert von: Ralf Hartung und Peter Mück
Neueste Aktivitäten: 23. Sep 2020

In Outlook oder iCal exportieren (.ics)

Event-Beschreibung

(Termin kann sich noch verschieben)

Arbeits- und Ausstellungsaufenthalt auf dem Kunstschiff STAHL Köln

Arbeiten und Wohnen auf einem Schiff inmitten eines malerischen Jachthafens und moderner Großstadtarchitekteur - wer sich davon inspirieren lassen will, der ist genau richtig an Bord des ersten Kölner Kunstschiff mit dem Namen „STAHL“.
Dem Künstler neue Räume ermöglichen, sowohl architektonisch als auch geistig, dazu möchte der Kölner Künstler, Ausstellungsorganisator und Schiffseigner Rolf Hartung einladen. Dabei kann die Herangehensweise an dieses Happening vielseitig sein. Ein Maler könnte entweder die Umgebung in seinen Werken festhalten, ein Bildhauer seine Objekte formen oder ein Fotograf auf Expedition in den hochmodernen Rheinauhafen seine Motive auswählen, von welchen übrigens einige Architekturfans bereits beeindruckt sind. Aber auch mit dem Schiff als Ganzes kann gearbeitet werden; es kann für Installationen, Aktionen wie auch als Motiv genutzt werden.
Das Thema ist jeweils freigestellt, allen Vorgehensweisen gleich ist jedoch ein intensiver Arbeitsaufenthalt mit abschließender Präsentation in einer Ausstellung an Bord, zu der auch Gäste und die Presse in kleinem Kreis eingeladen werden.
Auf dem Schiff kann übernachtet werden, Toilette, Kleinküche und WC/Dusche sind vorhanden. Der Hafen ist innerstädtisch gelegen; wer sich für die Kölner Kulturlandschaft interessiert, der kann zu Fuß das eine oder andere Museum erreichen. Der Aufenthalt wird begleitet von Besuchen Rolf Hartungs sowie des Crossart-Initiators Peter Mück, die auch die abschließende Ausstellung mit organisieren.
Die Kosten für den Arbeits- und Ausstellungsaufenthalt sollen über eine Förderung und/oder Sponsoren erwirtschaftet werden. Er werden keine Gebühren für Übernachtung in Rechnung gestellt. Lediglich für die Verpflegung muss der Künstler allein aufkommen.
Bitte im Kommentarfeld unten bewerben, vorher auf teilnehmen klicken. Dort könnt Ihr Eure Ideen in Bild und Text einfügen. Bitte keine Bilder direkt in das Kommentarfeld einfügen, sondern evtl. auf Bildnamen verweisen (oder einen Link einstellen), die Ihr auf der crossart-Seite habt, oder auf Eurer Webseite.
-Keine Postzusendung der Werke-

Die Aussteller werden HIER auf dieser Seite kurz nach Bewerbungsschluss bekanntgegeben.

Hier geht es zum Ausstellungsort:

https://crossart.ning.com/page/kunstboot-stahl-koln

Kommentarwand

Kommentar

Bitte antworten auf CROSSART IN RESIDENCE, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden crossart international

Nimmt teil (1)

Nehmen vielleicht teil (1)

© 2021   Erstellt von Peter Mück.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen