crossart international

artexchange worldwide

Hier eine Auswahl der bereits abgelaufenen Veranstaltungen:

Seitenaufrufe: 1687

Kommentar

Sie müssen Mitglied von crossart international sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden crossart international

Kommentar von Peter Mück am 21. September 2013 um 2:38pm

Die Vernissage der KalkKunst im Kölner Polizeipräsidium hatte 450 Besucher!

Es wurde mindestens 1 Werk verkauft, wahrscheinlich aber mehr, da ich noch nicht mit dem Veranstalter gesprochen habe. Die Qualität dieser Veransatltung steigt von Jahr zu Jahr, wie ein Blick auf die Kunstwerke gezeigt hat. Die Kölner crossart-Gruppe 3 stellt geschlossen in Eigeninitiative aus. Der Kunstspaziergang am 30.10. ab 16.30 trägt sogar unseren Namen: Crossart Kalk-Süd. An diesem Tag ist auch unser Sulpturengarten und unser Urban-Gardening-Art-Project "Tote Stadt gibts genug" geöffnent. Hinkommen lohnt sich !

Kommentar von Peter Mück am 16. September 2013 um 11:48am

Unsere Vernissage der "PREMIUM-Ausstellung" auf Schloss Greiffenhorst war mit ca.50 Besuchern und einem verkauften Werk eine Veranstaltung in wunderschönem Ambiente. Eine perfekte Laudatio in der jeder einzelne Künstler und das Netzwerk crossart international vorgestellt wurden, trugen ebenfalls dazu bei. Wer diese Ausstellung noch nicht gesehen hat - unbedingt hingehen.

Kommentar von Peter Mück am 16. September 2013 um 11:41am

Auch die 9. Vernissage in der Galerie DISPLAY Köln war wieder top. ca.60 Besucher erlebten eine Ausstellung mit vielen interessanten Künstlern aus Österreich und Deutschland. Etliche waren persönlich angreist. An einigen Werken bestand Kaufinteresse, da läuft besimmt noch was. Die musikalische Begleitung (Akkustikgittare und Gesang) war übrigens die perfekte Ummalung.

Kommentar von Peter Mück am 16. Juni 2013 um 3:02pm

Ausstellung ""Die verborgenen Wünsche", Alte Feuerwache in Köln: In einer Woche rekordverdächtige ca.800 Besucher, 1 verkauftes Bild, und 30(!) verkaufte kleinere Arbeiten einer Werkreihe. Das sind doch Zahlen die für sich sprechen!

Kommentar von Peter Mück am 16. Juni 2013 um 2:16pm

Die Erfolgsmedlungen reissen nicht ab: Ein Wochenende mit 2 Vernissage, die es in sich hatten.

1. CROSSART - Kunst in Bewegung, Galerie Physiowid, Köln, 14.6.13:

* zur Eröffnungsrede waren es rund 40 Leute
* im Laufe des Abends kamen noch zusätzlich mind. 30 Leute
* Verkauf einer dreiteiligen Arbeit
* weiterhin ein verkauftes Großformat (150 x 100)
* und eine weitere Kaufoption

2. CROSSART one-night-stand, Galerie DISPLAY, Köln, 15.6.13

ca. 40-50 Besucher auf der Vernissage, 1 verkauftes Bild (der Käufer ist eine wichtige Person aus der Wirtschaft, also gutes "Potential", der womöglich andere seiner honorigen Kollegen zu Besuchen - und Käufen - in der Galerie DISPLAY anregt.

Kommentar von Peter Mück am 1. Juni 2013 um 2:32pm

4 Arbeiten auf Prima Klima - Ausstellung verkauft --- Bericht von Organisatorin Beatrix Rey vom 1.6.2013:

Hallo, Ihr lieben prima Klima?! - Künstler!

Unsere Ausstellung in der AVG (siehe Foto: Eingangshalle der AVG) ist gestern erfolgreich zu Ende gegangen. Heute habe ich unsere Ausstellung abgebaut und habe folgende Rückmeldung bekommen: Die Ausstellungsidee, die einzelnen Arbeiten mit der Performance und dem "Baum der Wünsche" kam in genau dieser Verbindung super gut bei der AVG und den Besuchern an! Alle scheinen sehr zufrieden gewesen zu sein! Es freut mich besonders, dass der Organisator der AVG drei Arbeiten kaufen möchte: Von Sylvia Reusse, Nina Marxen und Tony Strnad.  

Somit sind schon insgesamt 4 Arbeiten verkauft, die allerdings für weitere Ausstellungen weiterhin zur Verfügung gestellt werden, so dass alles weiter geht....

Der AVG von hier aus nochmals herzlichen Dank für die schöne Ausstellungsmöglichkeit mit dem wunderbaren Buffet und der schönen Vernissage!!

Prima Klima?! wird hoffentlich weiter wandern...die "ArtsPraxis"  (Angela Polowinski, Horst Schielmann u.a.) möchte die Ausstellung nach Gelsenkirchen holen....außerdem erhoffe ich mir noch 1-2 weitere Ausstellungen.......

Viele Grüße an alle

Beatrix

Kommentar von Peter Mück am 25. Mai 2013 um 2:33pm

Vernissage "Die verborgenenWünsche" 24.5.2013, Alte Feuerwache Köln

Kommentiert von Volker Paffenholz

<p>Unsere Ausstellung ist bis zum 1.6. täglich von 17:00h-22:00h geöffnet</p>"">

Hallo zusammen!

Gestern war unsere Vernissage der "verborgenen Wünsche"Inder Ausstellungshalle in der"Alten Feuerwache" in Köln.Etwa 150-200 Besucher kamen über Den Abend verteilt.Neben Freunden und Bekannten waren eine grosse Anzahl Kölner Kunstfreunde dabei.Die durchweg guten bis sehr guten Arbeiten,wurden sehr genau angesehen und diskutiert. Ich befürchte wir müssen in den nächsten Tagen mit kaufinteressierten Sammlern rechnen:-)

Unsere Ausstellung ist bis zum 1.6. täglich von 17:00h-22:00h geöffnet

Kommentar von Peter Mück am 9. Mai 2013 um 2:56pm

Bericht von Ricki Scopes :

Bericht Be[acht]lich:

Diese 4. Crossart Ausstellung war mit vielen be[acht]lichen Werken ein großer Erfolg! Acht crossart Künstler haben sehr schöne Werke ausgestellt.

Anwesend bei der Vernissage waren vier beachtlichen Künstler: Der bescheidener Riedlinger Holz-Bildhauer Bodo Wiezke der Allen aus Riedlingen mit seinen Werken überrascht hat, sowie die charismatische  Connie Wischhusen und ihr Parnter (und Fotograf) York die mit super Linoldrucke aus Bremen angereist sind. Es hat ihnen offenbar die kleine Galerie, sowie Riedlingen auch gut gefallen!

Anwesend waren auch zwei Künstler die schon in rickisworkshop ausgestellt haben –Kirsten, mit zwei Werken die für diese Ausstellung extra gemacht wurden, aus der Schweiz und Guido, der mit einer neuen Serie super Bilder aus München angereist ist.  Crossart Mitglied Gabi Strehlau kam auch aus München. Diese sind alle mittlerweile auch sehr gute Freunde geworden.  

Kirsten hat Ihre träumerisch schöne Gedichte und Geschichten bei beiden Anlassen vorgelesen.

Bei der Vernissage waren viele Besucher da – schätzungsweise 80+.  Die Ausstellung wurde zu den neuen Öffnungszeiten auch gut besucht (vorwiegend dank der Schwäbische Zeitung, die 2 Artikel und regelmäßig Inserate gebracht hat).  Am zweiten Sonntag kamen 20+ Besucher. Die Finissage am dritten Sonntag hat auch einige Besucher angelockt, die immer wieder kamen und gingen. Insgesamt haben über 160 Besucher die Ausstellung gesehen. Sehr schöne live Musik wurde bei beiden Events wieder angeboten: Vernissage Frank Barth & Friends und Finissage, Guitar Improvisions von Jürgen Matzner.  Ich bedanke mich im Namen von Allen Künstlern wieder herzlichst für die tolle Musik!

Kommentar von Peter Mück am 9. Mai 2013 um 2:55pm

Kommentiert von Ricki Scopes zu crossart at rickisworkshop No.4

<p>Anwesend bei der Vernissage waren vier beachtlichen Künstler: Der bescheidener Riedlinger Holz-Bildhauer Bodo Wiezke der Allen aus Riedlingen mit seinen Werken überrascht hat, sowie die charismatische  Connie Wischhusen und ihr Parnter (und Fotograf) York die mit super Linoldrucke aus Bremen angereist sind. Es hat ihnen offenbar die kleine Galerie, sowie Riedlingen auch gut gefallen!</p> <p>Anwesend waren auch zwei Künstler die schon in rickisworkshop ausgestellt haben –Kirsten, mit zwei Werken die für diese Ausstellung extra gemacht wurden, aus der Schweiz und Guido, der mit einer neuen Serie super Bilder aus München angereist ist.  Crossart Mitglied Gabi Strehlau kam auch aus München. Diese sind alle mittlerweile auch sehr gute Freunde geworden.  </p>
<p>Kirsten hat Ihre träumerisch schöne Gedichte und Geschichten bei beiden Anlassen vorgelesen.</p>
<p>Bei der Vernissage waren viele Besucher da – schätzungsweise 80+.  Die Ausstellung wurde zu den neuen Öffnungszeiten auch gut besucht (vorwiegend dank der Schwäbische Zeitung, die 2 Artikel und regelmäßig Inserate gebracht hat).  Am zweiten Sonntag kamen 20+ Besucher. Die Finissage am dritten Sonntag hat auch einige Besucher angelockt, die immer wieder kamen und gingen. Insgesamt haben über 160 Besucher die Ausstellung gesehen. Sehr schöne live Musik wurde bei beiden Events wieder angeboten: Vernissage Frank Barth &amp; Friends und Finissage, Guitar Improvisions von Jürgen Matzner.  Ich bedanke mich im Namen von Allen Künstlern wieder herzlichst für die tolle Musik!</p>">

Bericht Be[acht]lich:

Diese 4. Crossart Ausstellung war mit vielen be[acht]lichen Werken ein großer Erfolg! Acht crossart Künstler haben sehr schöne Werke ausgestellt.

Anwesend bei der Vernissage waren vier beachtlichen Künstler: Der bescheidener Riedlinger Holz-Bildhauer Bodo Wiezke der Allen aus Riedlingen mit seinen Werken überrascht hat, sowie die charismatische  Connie Wischhusen und ihr Parnter (und Fotograf) York die mit super Linoldrucke aus Bremen angereist sind. Es hat ihnen offenbar die kleine Galerie, sowie Riedlingen auch gut gefallen!

Anwesend waren auch zwei Künstler die schon in rickisworkshop ausgestellt haben –Kirsten, mit zwei Werken die für diese Ausstellung extra gemacht wurden, aus der Schweiz und Guido, der mit einer neuen Serie super Bilder aus München angereist ist.  Crossart Mitglied Gabi Strehlau kam auch aus München. Diese sind alle mittlerweile auch sehr gute Freunde geworden.  

Kirsten hat Ihre träumerisch schöne Gedichte und Geschichten bei beiden Anlassen vorgelesen.

Bei der Vernissage waren viele Besucher da – schätzungsweise 80+.  Die Ausstellung wurde zu den neuen Öffnungszeiten auch gut besucht (vorwiegend dank der Schwäbische Zeitung, die 2 Artikel und regelmäßig Inserate gebracht hat).  Am zweiten Sonntag kamen 20+ Besucher. Die Finissage am dritten Sonntag hat auch einige Besucher angelockt, die immer wieder kamen und gingen. Insgesamt haben über 160 Besucher die Ausstellung gesehen. Sehr schöne live Musik wurde bei beiden Events wieder angeboten: Vernissage Frank Barth & Friends und Finissage, Guitar Improvisions von Jürgen Matzner.  Ich bedanke mich im Namen von Allen Künstlern wieder herzlichst für die tolle Musik!

Kommentar von Peter Mück am 9. Mai 2013 um 2:54pm

Kommentiert von Ricki Scopes zu crossart at rickisworkshop No.4

<p>Anwesend bei der Vernissage waren vier beachtlichen Künstler: Der bescheidener Riedlinger Holz-Bildhauer Bodo Wiezke der Allen aus Riedlingen mit seinen Werken überrascht hat, sowie die charismatische  Connie Wischhusen und ihr Parnter (und Fotograf) York die mit super Linoldrucke aus Bremen angereist sind. Es hat ihnen offenbar die kleine Galerie, sowie Riedlingen auch gut gefallen!</p> <p>Anwesend waren auch zwei Künstler die schon in rickisworkshop ausgestellt haben –Kirsten, mit zwei Werken die für diese Ausstellung extra gemacht wurden, aus der Schweiz und Guido, der mit einer neuen Serie super Bilder aus München angereist ist.  Crossart Mitglied Gabi Strehlau kam auch aus München. Diese sind alle mittlerweile auch sehr gute Freunde geworden.  </p>
<p>Kirsten hat Ihre träumerisch schöne Gedichte und Geschichten bei beiden Anlassen vorgelesen.</p>
<p>Bei der Vernissage waren viele Besucher da – schätzungsweise 80+.  Die Ausstellung wurde zu den neuen Öffnungszeiten auch gut besucht (vorwiegend dank der Schwäbische Zeitung, die 2 Artikel und regelmäßig Inserate gebracht hat).  Am zweiten Sonntag kamen 20+ Besucher. Die Finissage am dritten Sonntag hat auch einige Besucher angelockt, die immer wieder kamen und gingen. Insgesamt haben über 160 Besucher die Ausstellung gesehen. Sehr schöne live Musik wurde bei beiden Events wieder angeboten: Vernissage Frank Barth &amp; Friends und Finissage, Guitar Improvisions von Jürgen Matzner.  Ich bedanke mich im Namen von Allen Künstlern wieder herzlichst für die tolle Musik!</p>">

Bericht Be[acht]lich:

Diese 4. Crossart Ausstellung war mit vielen be[acht]lichen Werken ein großer Erfolg! Acht crossart Künstler haben sehr schöne Werke ausgestellt.

Anwesend bei der Vernissage waren vier beachtlichen Künstler: Der bescheidener Riedlinger Holz-Bildhauer Bodo Wiezke der Allen aus Riedlingen mit seinen Werken überrascht hat, sowie die charismatische  Connie Wischhusen und ihr Parnter (und Fotograf) York die mit super Linoldrucke aus Bremen angereist sind. Es hat ihnen offenbar die kleine Galerie, sowie Riedlingen auch gut gefallen!

Anwesend waren auch zwei Künstler die schon in rickisworkshop ausgestellt haben –Kirsten, mit zwei Werken die für diese Ausstellung extra gemacht wurden, aus der Schweiz und Guido, der mit einer neuen Serie super Bilder aus München angereist ist.  Crossart Mitglied Gabi Strehlau kam auch aus München. Diese sind alle mittlerweile auch sehr gute Freunde geworden.  

Kirsten hat Ihre träumerisch schöne Gedichte und Geschichten bei beiden Anlassen vorgelesen.

Bei der Vernissage waren viele Besucher da – schätzungsweise 80+.  Die Ausstellung wurde zu den neuen Öffnungszeiten auch gut besucht (vorwiegend dank der Schwäbische Zeitung, die 2 Artikel und regelmäßig Inserate gebracht hat).  Am zweiten Sonntag kamen 20+ Besucher. Die Finissage am dritten Sonntag hat auch einige Besucher angelockt, die immer wieder kamen und gingen. Insgesamt haben über 160 Besucher die Ausstellung gesehen. Sehr schöne live Musik wurde bei beiden Events wieder angeboten: Vernissage Frank Barth & Friends und Finissage, Guitar Improvisions von Jürgen Matzner.  Ich bedanke mich im Namen von Allen Künstlern wieder herzlichst für die tolle Musik!

© 2018   Erstellt von Peter Mück.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen

besucherzaehler-homepage.de